FREIE WÄHLER Sachsen-Anhalt werden durch KENIA-Koalition gezwungen, Listenparteitag und Kandidatenaufstellung durchzuführen sowie 5100 Unterstützungsunterschriften zu sammeln

PRESSEMITTEILUNG – Magdeburg, 14.12.2020 Aus Anlass des erneuten Lockdowns auf Grund der Corona-Pandemie haben die FREIEN WÄHLER mit Schreiben vom 16.11.2020 die Landeswahlleiterin um Mitteilung gebeten, ob Änderungen zum Landeswahlgesetz geplant seien, damit nicht während der Corona-Pandemie 5100 Unterstützungsunterschriften in ganz Sachsen-Anhalt gesammelt werden müssen. Hintergrund dieser Anfrage ist, dass…

…mehr zum Thema!

FREIE WÄHLER fordern Änderung des Landeswahlgesetzes – Chancengleichheit bei Wahlen in Pandemiezeiten ist nicht gewährleistet

PRESSEMITTEILUNG – Magdeburg, 01.12.2020Die FREIEN WÄHLER Sachsen-Anhalt haben sich in einem Brief an die Präsidentin des Landtages von Sachsen-Anhalt, Gabriele Brakebusch gewandt. Darin fordern sie die Änderung des Landeswahl-gesetzes. Hintergrund für diese Forderung ist, dass die FREIEN WÄHLER ihr Recht auf Chancengleichheit bei Wahlen als verletzt ansehen.Die FREIEN WÄHLER trifft…

…mehr zum Thema!

FREIE WÄHLER fordern Freigabe der Brandschutz-Fördermittel

PRESSEMITTEILUNG – Magdeburg, 23.11.2020 Viele Gemeinden in Sachsen-Anhalt warten derzeit auf die Bewilligung dringend benötigter Fördermittel zur Beschaffung von notwendiger Technik und den Neubau von Gerätehäusern. Hierfür wurden unzählige Begründungen und Anträge von ehrenamtlichen Führungskräften der Freiwilligen Feuerwehren, von Bürgermeistern sowie den Mitarbeitern der Ordnungsämter verfasst bzw. gestellt. Der Bedarf…

…mehr zum Thema!