Erster Wahlkreis besetzt.

WK27_Michael-Marks

Wahl des Direktkandidaten im Wahlkreis 70.

Gewählt wurde Michael Marks. Er ist Handwerksmeister aus Oranienbaum.

Michael Marks wird von seinen Mitstreitern als Kämpfer bezeichnet. Und das sollen in der kommenden Woche vor allem potentielle Nichtwähler zu spüren bekommen. “Ich will Stimmen der politisch Verdrossenen zurückgewinnen”, sagt der Chef der Freien Wähler Oranienbaum, der sich als Alternative zu den etablierten Vertretern der Volksparteien sieht. “Die Leute sollen erkennen, dass es etwas Neues gibt”, so Marks, der in den nächsten Tagen verstärkt Menschen ansprechen will, die “nicht zufrieden sind und die sich politisch nicht vertreten sehen”.

Die restlichen 8 Wahlkreise werden in den nächsten Wochen besetzt. Die Aufstellung der Landesliste der Freien Wähler Sachsen-Anhalt zur Bundestagswahl erfolgt am 20.04.2013 in Magdeburg.

Kommentare sind geschlossen.