MZ: Alt und entvölkert – als Zukunftschance

In der MITTELDEUTSCHEN ZEITUNG wird heute ein wichtiges Thema der Freien Wähler angesprochen: der Bevölkerungsschwund im Osten sowie die Notwendigkeit, etwas gegen diesen Umstand zu unternehmen.

Zitat: “Manche glauben sogar, das Dilemma [Jobs und Freizeitangebote versus Rückbau in Regionen, Anm. Red.] könnte für Ostdeutschland zur Chance werden. Wer auf die Herausforderungen schlüssige Antworten finde und sie zur radikalen Modernisierung nutzt, könnte sich einen Vorsprung erarbeiten.”

Wir meinen: Lesenswert und endlich Zeit zum Handeln nutzen.

Weiterlesen bei der MITTELDEUTSCHEN ZEITUNG: Demografiefalle Ost. Alt und Entvölkert. (30. September 2010)

Kommentare sind geschlossen.