Andrea Menke neue Bundesschriftführerin


PRESSEMITTEILUNG Halle, 17. März 2019 Andrea Menke aus Halle (Saale) zur neuen Bundesschriftführerin des Bundesvorstandes der FREIEN WÄHLER gewählt

Am 16.3.2019 fand der Bundesparteitag der FREIEN WÄHLER in Aschaffenburg statt. Andrea Menke wurde dort zur neuen Bundesschriftführerin und damit zum stimmberechtigten Mitglied des Bundesvorstandes gewählt.

Der Bundesvorsitzende der FREIEN WÄHLER ist der stellvertretende Ministerpräsident und Wirtschaftsminister von Bayern Hubert Aiwanger. Für die FREIEN WÄHLER Halle (Saale) ist dies ein großer Erfolg. Andrea Menke ist damit die einzige Vertreterin aus den neuen Bundesländern im Bundesvorstand.

Die Wahl unterstreicht zugleich die Absicht der FREIEN WÄHLER, das Wachstum ihrer Partei in den neuen Bundesländern zu unterstützen. Die FREIEN WÄHLER versprechen sich durch die Vernetzung im Bundesvorstand auch wirtschaftliche Impulse für die Stadt Halle (Saale).

Kontakt: Johannes A. Menke Vorsitzender FREIE WÄHLER Halle (Saale) Telefon: 0177/2144555

Kommentare sind geschlossen.